Polizeichor Mönchengladbach

Adventskonzert des Polizei-Sängerbundes

Am 11. Dezember 2011 (Sonntag) wirkte der Mönchengladbacher Polizeichor bei einem vorweihnachtlichen Regionalkonzert des „Sängerbundes der Deutschen Polizei“ in der Pfarrkirche „St. Dionysius“ in Baumberg, Kreis Mettmann, mit. Alle Plätze in der Kirche waren besetzt, als das Konzert um 17.00 Uhr begann. Der Polizeichor sang in zwei Blöcken acht weihnachtliche Lieder von Groll bis Silcher. Außerdem trat der Kirchenchor „Cäcilia“ der Pfarrgemeinde unter der Leitung des Kantors Dieter Lein zweimal auf. Ferner musizierte das „Harmonie-Ensemble“ des Landespolizeiorchesters NRW unter Leitung von Scott Lawton. Pfarrer Erhard März als „Hausherr“ und Landrat Thomas Hendele (Kreis Mettmann) begrüßten die Besucher und Mitwirkenden durch kurze Ansprachen. Am Schluss des Konzertes sangen alle Anwesenden gemeinsam das bekannte Lied „Macht hoch die Tür“.

Schreiben Sie einen kurzen Kommentar: