Polizeichor Mönchengladbach

Jahreshauptversammlung des Vereins

Auch 2013 wollte der Vorstand nicht auf die Jahreshauptversammlung des Polizeichores verzichten. Ging es doch wieder um die Wahl neuer Vorstandsmitglieder und die Planung der Aufgaben des Chores für das neue Jahr. Polizeichor - JHV 2013 (4a)Deshalb trafen sich am 31. Januar 2013 im großen Besprechungsraum des Polizeipräsidiums 25 Sänger. Die fehlenden Sänger waren entschuldigt. Als besondere Gäste der Veranstaltung konnte Vorsitzender Hans-Rolf Jansen Polizeipräsident Hans-Hermann Tirre als Hausherrn begrüßen. Ferner unser Ehrenmitglied Hans Loers sowie Chorleiter Christian Wilke.

Wichtigster Programmpunkt der Versammlung waren wieder die Vorstandswahlen. Es ergaben sich nur wenige Änderungen. Zum Vorstand gehören derzeit:

  • 1. Vorsitzender: Rolf Jansen
  • 2. Vorsitzender: Hubert Glock (Wiederwahl)
  • 1. Geschäftsführer: Thomas Bayer (Wiederwahl)
  • 2. Geschäftsführer: Gottfried Dyck
  • 1. Schatzmeister: Josef Stroms
  • 2. Schatzmeister: Anton Meyer (Neuwahl)
  • 1. Archivar: Jakob Schauten (Wiederwahl)
  • 2. Archivar: Karl-Josef Fabry
  • 1. Organisation: Heinz Heithausen
  • 2. Organisation: Rolf Haferberger (Wiederwahl)

Vorsitzender Hans-Rolf Jansen teilte mit, dass für 2013 nach jetzigem Stand sechs Konzertauftritte bzw. -mitwirkungen geplant sind. Darunter insbesondere ein Regionalkonzert des „Sängerbundes der Deutschen Polizei“ (SBdDP) in Alpen (Niederrhein) und das traditionelle Weihnachtskonzert des Polizeichores. Geplant sind auch wieder drei Vereinsfeste und voraussichtlich eine Wochenendreise der Sänger mit ihren Frauen im Juli.

Schreiben Sie einen kurzen Kommentar: